Lesen Sie weiter

Tobias Schneider hat in Rosenberg knapp die Nase vorn

36,2 Prozent stimmen für ihn - Es geht in den zweiten Wahlgang

Rosenberg. Tobias Schneider hat bei der Bürgermeisterwahl in Rosenberg 36,2 Prozent der Stimmen bekommen. Für Stefan Jenninger stimmten 34,6 Prozent. Jürgen Eisele holte 29 Prozent. Friedhild Miller bekam 0,1 Prozent der Stimmen. Weil keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erreicht hat, geht es am Sonntag, 15. April, in den zweiten

  • 5
  • 4730 Leser

41 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel