Lesen Sie weiter

Krioukov: „Kunst & Konsum“

Malerei und Objekte Museum villa Seiz in Schwäbisch Gmünd, Vernissage am Samstag, 14. April, um 18 Uhr.

Andrei Krioukov wurde 1959 in Moskau geboren. Er war dort ab 1987 als Künstler tätig. Seit 2001 ist er auch in Deutschland als selbstständiger Kunstdozent und Maler aktiv. Sein Studium absolvierte Krioukov an der Moskauer Kunstfachschule mit dem Schwerpunkt Malerei und Lehramt Kunst. Sein späteres Studium an der staatlichen Kunsthochschule, Moskau,

  • 361 Leser

69 % noch nicht gelesen!