Lesen Sie weiter

Das „Industriecamp“ soll die Wissensregion stärken

Veranstaltung Zum zweiten Mal treffen sich Forscher und Entwickler aus der Region an der Hochschule Aalen zu einem Austausch der besonderen Art.

Aalen

Am 8. Mai ist es wieder soweit – das „Industriecamp“ an der Hochschule Aalen geht in eine neue Runde. Dabei dreht sich alles um die Verknüpfung der Fachleute aus Forschung und Entwicklung in der Region Ostwürttemberg. Im Mittelpunkt stehen der unkomplizierte Austausch und das gemeinsame Weiterentwickeln von Ideen. Initiiert

  • 1439 Leser

89 % noch nicht gelesen!