Lesen Sie weiter

Badbesuch soll zehn Prozent teurer werden

Verwaltungsausschuss Waldstetten will einige Gebühren und Steuern erhöhen. „Tigernest“ startet bald.

Waldstetten Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses berieten am Donnerstagabend die Gebühren für die Bäder und gemeindeeigenen Hallen. Bürgermeister Michael Rembold wies auf die zum Teil sehr günstigen Nutzungsgebühren in Waldstetten hin – viele seien die letzten 15 bis 18 Jahre nicht erhöht worden. Dies sei bewusst eine Form der Vereinsförderung,

  • 302 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel