Lesen Sie weiter

SPD

Dämpfer für die starke Frau der SPD

Andrea Nahles ist Widerstand gewohnt. Doch 66 Prozent Zustimmung sind der neuen Chefin zu wenig. Für die Reform der Sozialdemokraten stellt sie das Thema Solidarität ins Zentrum.
Ohne Nahles-Moment geht es dann doch nicht. Als die neue SPD-Chefin – zu diesem Zeitpunkt noch Kandidatin – davon spricht, dass mit ihrer Wahl oder der ihrer Gegenkandidatin Simone Lange zum ersten Mal eine Frau die Sozialdemokraten führt, ist er da. „Vorsitzendeeeeee der Es-Pe-De“, sagt sie und zieht die letzte Silbe in die
  • 863 Leser

87 % noch nicht gelesen!