Lesen Sie weiter

Lesung „Kleins große Sache“

Schwäbisch Gmünd. Autorin Daniela Engist aus Gmünd lädt an diesem Dienstag, 24. April, um 20 Uhr zur Lesung ihres Romans „Kleins große Sache“ in die Gmünder Stadtbibliothek ein. Der Roman handelt von Harald Klein aus der Provinz, der es allen zeigen will und sich bei einem Schweizer Großkonzern bewirbt. Er ahnt nicht, dass er sich auf eine

16 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel