Lesen Sie weiter

Tiertransporte

Wider die Qual

Polizisten und Veterinäre überprüfen Tiertransporte an den Autobahnen im Südwesten. Die Kontrollen sind im Sinne der anständigen Fahrer und zeigen Wirkung.
Helmut Schäfer (56) lässt die Kontrolle mit einem guten Gewissen über sich ergehen. Er ist mit 126 Ferkeln von Wolpertshausen (Kreis Schwäbisch Hall) unterwegs zu einem Bauernhof bei Koblenz. Nun werden auf dem Areal der Straßenmeisterei in Walldorf bei Heidelberg der Lastwagen, die Ladung und die Papiere überprüft. Ungewöhnlich bei der Aktion ist nur
  • 292 Leser

90 % noch nicht gelesen!