Lesen Sie weiter

Ende 2021 wird Unterführung geschlossen

Baumaßnahme Die Pläne der Bahn für Verbindung ins Schießtal werden konkret.

Schwäbisch Gmünd. Seit Jahrzehnten dient die Unterführung in der Verlängerung der Moltkestraße Fußgängern und Radfahrern als schnelle Verbindung in Richtung Schießtal und zurück. Sie ist so ein wichtiges Wegstück zwischen der Oststadt und dem Freibad. Nun ist das Ende abzusehen: Mit Bauarbeiten zwischen November 2021 und März 2022 will die Deutsche

  • 810 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel