Lesen Sie weiter

Land am Rand

Zweite Chance für „Krummüse“

Natur, Kosmos und der ganze Rest – drunter machte es der Universalgelehrte Alexander von Humboldt eigentlich nicht. Weniger bekannt ist sein Beitrag als Pflanzenforscher. Ende des 18. Jahrhunderts untersuchte er die Zusammenhänge der Bestandteile der Luft auf das Wachstum der Pflanzen. Für Laien formuliert: Weht zu starker Wind, wächst die Gurke
  • 354 Leser

76 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel