Lesen Sie weiter

Justiz ermittelt bei Flex Fonds

Anlage Gegen Gerald Feig läuft ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Stuttgart. Es geht um den Postturm in Schorndorf. Feig weist die Anschuldigungen zurück.

Schorndorf/Schwäbisch Gmünd

Ärger für den gebürtigen Gmünder und Chef des Anlagespezialisten Flex Fonds, Gerald Feig: Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen ihn und zwei ehemalige Fonds-Manager ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Untreue und Betrugs eingeleitet. Wie die „Stuttgarter Zeitung“ berichtet, soll er den von ihm

  • 2448 Leser

91 % noch nicht gelesen!