Lesen Sie weiter

Den „Faust“ mal ohne Reklamheftchen

Aufwändiges Musiktheater am St. Jakobus Gymnasium lockte in vier Aufführungen über 1000 Zuschauer.

Abtsgmünd. „Faust – doppelt oder nichts“ heißt das musikalische Theater, das das St. Jakobus Gymnasium auf die Bühne gebracht hat. Bei insgesamt vier Aufführungen erlebten über 1000 Zuschauer den aus Goethes Faust bekannten Stoff in einem ganz neuen Gewand.

Faust! Goethe – so manchen Zuschauer dürfte der Titel im Vorfeld an

  • 151 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel