Lesen Sie weiter

Das Dorf der unverzagten Frauen

Dank weiblichem Unternehmergeist stemmt sich die kleine normannische Gemeinde Saint-Georges-du-Vièvre erfolgreich gegen die Landflucht
Rouen. Erst schließen die Geschäfte im Dorfzentrum, dann das Postamt und am Ende die Schule. Das ländliche Frankreich siecht dahin wie der Bauernstand und immer mehr Menschen zieht es in die Metropolen. Alle kleinen Provinzgemeinden Galliens sehen sich von dieser Entwicklung bedroht. Alle? Nein, ein kleines normannisches Dorf leistet der Landflucht
  • 801 Leser

89 % noch nicht gelesen!