Lesen Sie weiter

Umweltgift

Radon-Messwerte werden für Arbeitsstätten relevant

Land muss belastete Gebiete bestimmen. Das hat zum Teil weitreichende Folgen für Arbeitgeber.
Ende des Jahres tritt das neue Strahlenschutzgesetz in Kraft. Eine Folge sind neue Messverpflichtungen für Arbeitgeber, die in vom Land noch zu bestimmenden Belastungszonen mit hohen Radon-Werten Arbeitsstätten in Keller- oder Erdgeschossräumen eingerichtet haben. Werden die Grenzwerte überschritten, „müssen Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber Maßnahmen
  • 164 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel