Lesen Sie weiter

„Die Gmünder sind total stabil“

Fußball, Verbandsliga Zwei Spieltage vor Ende ist für Dorfmerkingen trotz magerer Rückrunde immer noch alles möglich, nur nicht mehr aus eigener Kraft. Trainer Helmut Dietterle nennt Gründe und ordnet ein.

Nein, an zu großem Druck habe es nicht gelegen, dass seine Mannschaft gegen Neckarrems 1:2 verloren hat, sagt Helmut Dietterle, Trainer des Normannia-Ligarivalen SF Dorfmerkingen. „Wir haben zu keiner Zeit Druck gemacht.“ Und: Die Aufstiegsrelegation als erhöhtes Saisonziel sei ebenfalls nie ausgesprochen worden.

Rechnerisch wäre indessen

  • 4
  • 142 Leser

94 % noch nicht gelesen!