Lesen Sie weiter

Porträt

Ist er die Zukunft der Grünen?

Der neue Vorsitzende hat sich viel vorgenommen: verfeindete Lager versöhnen, breitere Wählerschichten ansprechen, seine Partei modernisieren. Es sind große Ansprüche – an denen er schnell scheitern kann.
Große Veränderungen scheitern oft an Problemen im Kleinen. Das zeigt sich besonders gut an der sogenannten Westküstenleitung, die Strom von den Windparks in Schleswig-Holstein in den industriereichen Süden befördern soll. Ein großes Projekt, eines, das den Erfolg der noch größeren Energiewende garantieren soll. Wären da nicht die Anwohner, die partout
  • 807 Leser

96 % noch nicht gelesen!