Lesen Sie weiter

Rubens-Festival: Anti-Rassismus-Skandalwerk und barocke Frauenpower

Antwerpen (dpa) - Sechs weiße Männer stoppen mit ihren Autos einen Afro-Amerikaner, weil er eine weiße Frau bei sich hat. Im Licht der Scheinwerfer halten die Masken tragenden Männer den Schwarzen fest und kastrieren ihn. Die riesige Anti-Rassismus-Installation hat in Deutschland auf der documenta 1972 viel Aufsehen erregt. Danach verschwand das Werk,
  • 657 Leser

90 % noch nicht gelesen!