Lesen Sie weiter

Den Sorgen zum Trotz: Orchester im Kongo spielt Beethoven und Orff

Kinshasa (dpa) - Am Anfang waren ihre Instrumente rar und selbstgebaut, die wenigsten hatten zuvor Geige oder Flöte gespielt, und klassische Musik ist ohnehin nicht sehr populär in der Demokratischen Republik Kongo. Dennoch fanden sich Straßenverkäufer, Näherinnen oder Schlachter in der von Krisen und Armut gezeichneten belgischen Ex-Kolonie zum einzigen
  • 306 Leser

91 % noch nicht gelesen!