Lesen Sie weiter

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat sich für eine umfassende Aufarbeitung der deutschen Kolonialgeschichte ausgesprochen. Diese sei viel zu lange „ein blinder Fleck“ gewesen, sagte Grütters am Donnerstag in Berlin. Dabei sei die Erinnerungsarbeit an den deutschen Kolonialismus auch mit „enormen moralischen, juristischen
  • 402 Leser

90 % noch nicht gelesen!