Lesen Sie weiter

Große Koalition streitet um Kosten für das Baukindergeld

In der großen Koalition gibt es Ärger um das Baukindergeld für Familien, die sich Wohneigentum anschaffen. Die Union und Bauminister Horst Seehofer (CSU) wollen mehr Geld in die Förderung stecken als bisher verabredet. „Wir müssen beim Baukindergeld nachsteuern“, forderte der baupolitische Sprecher der Unionsfraktion, Kai Wegner (CDU). Aus
  • 564 Leser

38 % noch nicht gelesen!