Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

195 000 Euro Schaden nach Brand auf A 6

Feuer Die Polizei zieht Bilanz über den Großeinsatz am Montag bei Ilshofen. Ein Lastwagen hatte gebrannt.

Kirchberg an der Jagst. Am Montag hat gegen 14.30 Uhr der Reifen eines Lastwagens auf der A 6 zwischen den Anschlussstellen Ilshofen-Wolpertshausen und Kirchberg Feuer gefangen. Abfallende, brennende Teile entzündeten auch ein Kornfeld. Die Autobahn war über mehrere Stunden gesperrt. Die Polizei zieht nun Bilanz über den Großeinsatz. Der Sachschaden

  • 254 Leser