Lesen Sie weiter

Spiel und Spaß zum Jubiläum

Feier Eine Menge geboten wurde am Wochenende rund um das Aalbäumle auf dem Langert zum 120. Geburtstag.

Seit 1898 thront hoch über der Stadt Aalen das Aalbäumle. Denn Mitte des 19. Jahrhunderts entdeckten die Aalener den Spaß am Wandern. Deshalb wurde auf dem Langertgipfel eine Fichte gepflanzt. Da durch Aufforstung in den darauffolgenden Jahren aber mehr und mehr die Sicht versperrt wurde, kam man auf die Idee, einen Turm zu bauen. So entstand im Juni

85 % noch nicht gelesen!