Lesen Sie weiter

„Region ist Treiber der Innovation“

Interview Der Heidenheimer Professor Rolf Assfalg erklärt, warum die Wirtschaft wegen des Megatrends Industrie 4.0 an der Schwelle zu einer neuen Form des Kapitalismus steht.

Heidenheim

Industrie 4.0 und die Digitalisierung sind in aller Munde. Doch wie wirken sich diese Megatrends auf die heimischen Unternehmen aus? Unser Mitarbeiter Philipp Peters sprach mit Prof. Dr. Ralf Assfalg, Experte für Automatisierungstechnik an der DHBW in Heidenheim darüber.

Prof. Assfalg, das Thema Automatisierung beschäftigt die Industrie

  • 1714 Leser

93 % noch nicht gelesen!