Lesen Sie weiter

Rizin-Fall 42-Jährige festgenommen

Im Fall des möglicherweise vereitelten Rizinanschlags hat die Bundesanwaltschaft die Ehefrau des inhaftierten Tunesiers aus Köln festnehmen lassen. Yasmin H. (42) wird verdächtigt, ihrem Mann Sief Allah H. in drei Fällen beim Vorbereiten einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat Hilfe geleistet zu haben, teilte die Behörde mit. Sie soll beim Herstellen
  • 219 Leser

19 % noch nicht gelesen!