Lesen Sie weiter

ZAHL DES TAGES

207

Naturschützer sind 2017 getötet worden, berichtet die Organisation Global Witness. 60 Prozent der Morde ereigneten sich in Lateinamerika. Den höchsten Anteil hat Brasilien mit 57 Getöteten. Global Witness zählt zu den Opfern Aktivisten von Naturschutz-Organisationen, aber auch Mitglieder indigener Stämme und Bauern, die sich gegen Landraub wehren. dpa
  • 127 Leser

0 % noch nicht gelesen!