Lesen Sie weiter

Leintalradweg im September wieder frei

Vor Ort Gemeinderat besichtigt das 1,7 Millionen Euro teure Regenüberlaufbecken.

Leinzell. Es ist eine Menge Geld, das Leinzell aktuell in seine Infrastruktur investiert. Vor ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause nahmen die Gemeinderäte den Baufortschritt des neuen Regenüberlaufbeckens hinter dem Friedhof in Richtung Mulfingen ins Visier. Hier werden aktuell 1,7 Millionen Euro für den Umweltschutz und entsprechende Auflagen

  • 194 Leser

78 % noch nicht gelesen!