Lesen Sie weiter

Aus dem Gemeinderat

Für Wißgoldingen aufgerundet

Waldstetten. Im kommenden Jahr dürfen Waldstetter und Wißgoldinger ihre Gemeinderäte wählen. Darum muss die Verwaltung die Sitzverteilung im Verhältnis zur Einwohnerzahl der Teilorte überprüfen. 14,58 Sitze für Waldstetten, 3,42 Sitze für Wißgoldingen, habe diese Rechnung ergeben, sagte Bürgermeister Michael Rembold am Mittwoch im Gemeinderat. Und

  • 160 Leser

29 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel