Lesen Sie weiter

Schwerer Atemschutz trotz 30 Grad

Interkommunale übung Eingeschlossene Personen aus dem oberen Stock befreit. Wie Wehren aus Mutlangen und Durlangen in Pfersbach den Ernstfall proben und wie die Zusammenarbeit funktioniert.

Mutlangen-Pfersbach.

Freitagabend, 19.10 Uhr. Bei den meisten Menschen wird jetzt das Wochenende eingeläutet und bei einem kühlen Getränk der Feierabend genossen, besonders bei dieser hochsommerlichen Schwüle. Nicht so bei den Feuerwehrkräften aus Mutlangen und Durlangen. Bei ihnen ging ein Alarm der Kategorie „Brand 6“ ein. Was laut Alarm-

88 % noch nicht gelesen!