Lesen Sie weiter

Wigald Boning verleidet Böbinger das Finale

Fernsehen Der Böbinger Dieter Huntscha über die Dreharbeiten zur Sat-1-Sendung „Genial daneben“ und was es mit dem „Globussyndrom“ auf sich hat.

Böbingen

Was ist das „Globussyndrom“? Die Angst vor weltweit dauerhafter Erreichbarkeit durch mobilen Empfang? Der medizinische Ausdruck für das Gefühl, einen „Kloß im Hals“ zu haben? Die Neurose, dass sich die Welt nur um einen selbst dreht?

Wissen Sie nicht? Der Böbinger Dieter Huntscha hat diese Frage bei der Sat-1-Ratesendung

  • 443 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel