Lesen Sie weiter

Schneller Schotte

Der Schotte Paul di Resta ist zu seinem dritten DTM-Saisonsieg gefahren. Der Mercedes-Pilot setzte sich im turbulenten Nachtrennen in Misano/Italien vor dem Niederländer Robin Frijns im Audi durch – der elfte Mercedes-Sieg im 13. Lauf. New York, New York! Der Stuttgarter Yannick Maden hat sich als einziger deutscher Profi über die Qualifikation
  • 179 Leser

34 % noch nicht gelesen!