Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Ältere Frau in Heubach von Auto erfasst

Unfall Eine Fußgängerin erleidet bei einem Unfall schwere Verletzungen und muss in die Stauferklinik eingeliefert werden.

Heubach. In der Richard-Wagner-Straße ist am Donnerstagmittag eine 91-jährige Frau angefahren worden, die mit Hilfe eines Rollators unterwegs war. Das teilt die Polizei mit. Sie war von einem Auto erfasst worden.

Wie die Polizei berichtet, war ein 72-jährige Hyundaifahrer in der Franz-Schubart-Straße unterwegs. Als er einem parkendem Auto ausweichen

  • 5
  • 732 Leser