Lesen Sie weiter

Land investiert zwölf Millionen Euro in Gotteszell

Justiz Hauptgebäude und Kreuzgang der Vollzugsanstalt werden in den kommenden zwei Jahren saniert.

Schwäbisch Gmünd. Das Hauptgebäude und der Kreuzgang in der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd werden umfangreich saniert. Das Ministerium für Finanzen hat dafür nun die Baufreigabe erteilt. Das Land investiert in die Sanierung des Hauptgebäudes der zentralen Frauenhaftanstalt in den kommenden gut zwei Jahren zwölf Millionen Euro.

Der Bau stammt

  • 397 Leser

81 % noch nicht gelesen!