Leader-Jagstregion unterstützt die Imker

Fördermittel Das Bienenzentrum Bühlertal wird von Bund und Land mit 30 000 Euro gefördert.

Bühlerzell. Die Honigsaison neigt sich dem Ende zu, aber für einige Imker im Bühlertal steht schon das nächste Projekt an: In Bühlerzell entsteht auf Initiative des gleichnamigen Vereins das „Bienenzentrum Bühlertal“. Dort wird ein gemeinschaftlicher Schleuderraum errichtet, der von allen Imkern der Region genutzt werden kann.

Bereits im Frühjahr wählte die Leader-Aktionsgruppe Jagstregion das Projekt „Bienenzentrum“ für eine Förderung aus: „Bienen sind enorm wichtig für die Artenvielfalt und eine intakte Natur. Und das sind wiederum die Grundlagen für Lebensqualität und regionale Wertschöpfung“,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: