Lesen Sie weiter

Steinkörbe schützen den Salvator

Ehrenamt Mitglieder des Freundeskreises sichern einen weiteren Hang bei der Wallfahrtsstätte. Gleichzeitig verrichten die freiwilligen Helfer an anderer Stelle viele andere Arbeiten.

Schwäbisch Gmünd

Der Hang am Salvator droht abzurutschen. Immer wieder lösen sich kleinere Gesteinsbrocken und rollen auf die umliegenden Wege. Eine Gefahr für die Besucher der Wallfahrtsstätte. Passiert sei bisher aber nichts, sagt Werner K. Mayer, Sprecher der Salvatorfreunde. Aber es müssten entsprechende Vorkehrungen getroffen werden. In Eigenregie

91 % noch nicht gelesen!