Lesen Sie weiter

Heubacher Schüler „total vernetzt“

Bildung Theaterstück des Ensembles „Q-Rage“ veranschaulicht die Gefahren beim Umgang mit digitalen Medien.

Heubach. In fünf Spielszenen führten die Schauspieler Sandra Hehrlein und Jörg Pollinger als Geschwisterpaar Henrik und Lisa den rund 120 Schülern der Schiller- und Mörikeschule sowie des Rosenstein-Gymnasiums, die Gefahren der digitalen Medien auf humorvolle Weise vor Augen.

Lisas Hobby ist Chatten. Mit Begeisterung lästert sie über ihre Mitschüler.

81 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel