Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Nach Unfall weitergefahren

Schwäbisch Gmünd. An einer Ampel in der Vorderen Schmiedgasse in Richtung B 29 musste ein 60-Jähriger seinen VW am Mittwochmittag verkehrsbedingt anhalten. Ein ihm folgender Fahrer fuhr mit seinem Auto auf, wobei dem Polizeibericht zufolge ein Schaden von rund 500 Euro entstand. Der Unfallverursacher fuhr in Richtung Aalen davon. Bei dem unfallflüchtigen

26 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel