Lesen Sie weiter

Berichte aus einer anderen Welt

Kirche Melanie Schadt und Martin Hohler erzählen beim traditionellen „Eine-Welt-Fest“ der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Böbingen von ihren Freiwilligendiensten in Bolivien und Afrika.

Böbingen

Traditionell feiert die katholische Kirchengemeinde St. Josef am dritten Sonntag im Oktober ihr „Eine-Welt-Fest“. Dabei berichtet immer jemand, der zur Kirchengemeinde Kontakt hat, von Projekten in der Mission. In diesem Jahr erzählten Melanie Schadt und Martin Hohler von ihren Freiwilligendiensten in Bolivien und der Elfenbeinküste.

87 % noch nicht gelesen!