Lesen Sie weiter

Der simulierte Katastrophenfall

Alle drei Jahre spielen die Aufseher den Ernstfall durch. Er soll zeigen, ob die europäischen Institute ausreichend gewappnet und mit Kapital ausgestattet sind.
Manche Experten sprechen von einem „Weltuntergangsszenario“, andere davon, dass der Fall kaum eintreten werde: „Das wäre so als ob in ein Haus gleichzeitig der Blitz einschlägt, Feuer ausbricht, alles überflutet und eingebrochen wird und Strom und Heizung ausfallen.“ Angenommen wird faktisch eine wirtschaftliche Katastrophe,
  • 534 Leser

89 % noch nicht gelesen!