Bachs Weihnachtsoratorium im Münster

Konzert Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd singt die Teile eins bis drei.

Ein besonderes Erlebnis in der vorweihnachtlichen Zeit ist eine Aufführung des „Weihnachtsoratoriums“ von Johann Sebastian Bach im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster. Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd bringt dieses populärste Werk Bachs am Samstag, 8. Dezember um 19 Uhr unter der Leitung von Stephan Beck zu Gehör. Die Solopartien werden von Anna Escala (Sopran), Sonja Koppelhuber (Alt), Stephan Scherpe (Tenor) und Padraic Rowan (Bass) gesungen. Den Orchesterpart übernimmt die Sinfonietta Tübingen.

Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach wurde in der Weihnachtszeit 1734/35 in der Thomaskirche und in der Nicolaikirche

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: