SVG holt vier Teammedaillen im Württembergfinale

Schwimmen Gmünd mit zehn Jugendteams bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Balingen am Start.

Mit zehn Teams trat der SV Gmünd in der Balinger Eybachschwimmhalle zum Württembergfinale des Deutschen Mannschaftswettbewerb der Jugend (DMS-J) an. Gleich drei gemischte Mannschaften brachte der SVG in der E-Jugend an den Start. Die Trainer waren mit den Leistungen der Jüngsten sehr zufrieden (mehr auf Seite 29).

Silber für C-Jugend-Mädchen

Die C-Jugend-Mädchen der Jahrgänge 2005/06 mussten sich nach einem spannenden Wettkampfverlauf als Zweite nur dem VfL Sindelfingen geschlagen geben. Sie mussten in jeder Schwimmlage eine 4x100m-Staffel sowie zum Abschluss noch eine 4x100m-Lagenstaffel absolvieren. Die sechs Sindelfingerinnen holten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: