Lesen Sie weiter

Zusätzliche Millionen für Gmünd?

Fördermittel Die Stadt Schwäbisch Gmünd könnte nachträglich doch noch ins „BIWAQ“-Programm aufgenommen worden.

Schwäbisch Gmünd. Zunächst sah es so aus, als ob die Stadt Schwäbisch Gmünd diesmal nicht zum Zuge kommt. Im Nachrückverfahren hat es nun aber doch geklappt. Für die nächsten vier Jahre erhält die Stadt knapp 1,8 Millionen Euro aus den Fördertöpfen des „BIWAQ“-Programms. Mit der endgültigen Zusage rechnet die Stadtverwaltung in der kommenden

64 % noch nicht gelesen!