Lesen Sie weiter

Keine Angst vor den „Hexabannern“

Handball, Württembergliga Das Topspiel zum Vorrundenschluß gegen den TSV Wolfschlugen beginnt am Samstag schon um 18.30 Uhr in der Großsporthalle. Nach Spielschluss soll gefeiert werden.

Achtung, TSB-Handballfans – eine Stunde früher kommen! Der „Knaller“ in der Württembergliga zwischen dem Spitzenreiter TSB Gmünd (22:4 Punkte) und dem verlustpunktgleichen TSV Wolfschlugen (20:4) beginnt am Samstag in der Großsporthalle nicht wie gewohnt um 19.30 Uhr, sondern bereits um 18.30 Uhr. Der Grund: Ab 21 Uhr steigt die erste

92 % noch nicht gelesen!