Lesen Sie weiter

Kommentar Günther Marx Zum Anschlag auf den Weihnachtsmarkt

Zurück zur Normalität

Zwei Jahre ist es jetzt her, dass der Tunesier Anis Amri seinen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt rund um die Berliner Gedächtniskirche verübte und zwölf Menschen in den Tod riss. Blutige Anschläge gab es seither auch in Barcelona und in London, davor jene in Paris und Nizza. In der Öffentlichkeit indes hat das Gefühl der Unsicherheit über den Moment
  • 335 Leser

79 % noch nicht gelesen!