Lesen Sie weiter

Bei Nacht im Steinbruch abgestürzt

Notfall Eine nächtliche Vermisstensuche mit dem Polizeihubschrauber endet erfolgreich mit Bergung eines Schwerverletzten.

Schwäbisch Hall-Hessental. Am Dienstag gegen 1 Uhr wurde der Polizei ein Vermisster gemeldet. Der 51-Jährige war alkoholisiert und hatte auf dem Heimweg zu Fuß offenbar die Orientierung verloren. Er konnte der Familie nur den ungefähren Standort mitteilen. Mehrere Polizeistreifen suchten in unwegsamem Gelände zwischen Comburg und Ghagäcker. Offenbar

  • 181 Leser

57 % noch nicht gelesen!