Lesen Sie weiter

„Zoe“-Fracht treibt nach Ostfriesland

Auf Borkum liegen Fernseher auf dem Strand, die aus den über Bord gegangenen Containern stammen.
An der Insel Borkum ist das erste Strandgut vom Riesen-Frachter „MSC Zoe“ gefunden worden, der in der Nordsee 270 Container verloren hat. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies rechnet damit, dass noch mehr anlandet, die ostfriesischen Inseln „Borkum, Juist und Norderney könnten betroffen sein, die anderen Inseln eher nicht.“
  • 402 Leser

79 % noch nicht gelesen!