Lesen Sie weiter

-

Deutlich weniger Langzeitarbeitslose

Das abgelaufene Jahr bringt gleich eine Reihe positiver Rekorde – vor allem im Südwesten.
Rückblick positiv, Ausblick optimistisch – auf diese einprägsame Formel bringt der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, die Lage am Arbeitsmarkt. 2018 gab es im Jahresdurchschnitt 2,34 Mio. Arbeitslose, 193 000 weniger als 2017 und so wenige wie noch nie seit der Einheit. Die Arbeitslosenquote sank von 5,7 auf 5,2 Prozent.
  • 497 Leser

82 % noch nicht gelesen!