Lesen Sie weiter

Nicht noch mehr Stahl

Die EU will Schutzzölle auf Importe bis 2021 verlängern.
Die Sonderabgaben auf importierte Stahlprodukte zum Schutz europäischer Hersteller sollen laut EU-Kommission bis 2021 verlängert werden. Die Behörde informierte die Welthandelsorganisation (WTO) darüber. Eine endgültige Entscheidung will die Kommission nach Rücksprache mit den EU-Staaten und anderen betroffenen Ländern bis zum 4. Februar treffen. Im
  • 422 Leser

58 % noch nicht gelesen!