Lesen Sie weiter

Positiv nach vorn blicken – trotz einiger Nackenschläge

Neujahrsempfang 2019 soll es neues Bauland in Wißgoldingen geben. Wunsch ist ein Förderverein.

Waldstetten-Wißgoldingen. Eine altersgerechte Versorgung in den eigenen vier Wänden, zwölf neue Bauplätze am Holunderweg, die Sanierung des Vereinspavillons sowie eine neue Skateranlage sind nur einige wenige Projekte, die 2019 in Wißgoldingen angegangen werden sollen. Bürgermeister Michael Rembold und Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf machten das am

79 % noch nicht gelesen!