Lesen Sie weiter

Fußball-Bundesliga

Pavards Wechsel ist perfekt

Der französische Weltmeister spielt von Sommer an für den FC Bayern. Als festgeschriebene Ablösesumme werden 35 Millionen Euro fällig.
Nach Benjamin Pavard ist der sonnengebräunte Hasan Salihamidzic gar nicht gefragt worden. Doch nun war es endlich so weit: Nur zu gern verkündete er den ersten großen Bayern-Transfer für den Umbruch im Sommer. Der Münchner Sportdirektor lehnte sich im Trainingslager in Doha/Katar im roten Sessel vor und lächelte, als er jetzt vom Fünfjahresvertrag
  • 162 Leser

85 % noch nicht gelesen!