Lesen Sie weiter

Friedenssehnsucht prägt den Alltag

Küche der Barmherzigkeit Die Armenienhilfe unterstützt Kinder in zwei nordarmenischen Dörfern nahe der Grenze zum verfeindeten Aserbaidschan.

Schwäbisch Gmünd

Vladimir Ghazinyan hat nur einen Wunsch: Er will, dass die Menschen in seinem Dorf endlich in Frieden leben können. Der Alltag aber, sagt der Bürgermeister des nordarmenischen Ortes Voskevan ein paar hundert Meter von der Grenze zu Aserbaidschan entfernt, sieht anders aus. Er habe oft erlebt, „dass abends geschossen wird und

93 % noch nicht gelesen!