Lesen Sie weiter

Zurückgeblättert

Die GT vor 25 Jahren

Wetter spielt verrückt: In Frankreich reißen die Fluten von Rhone und Issoire zwei Menschen mit sich, in Camargue befürchten die Behörden ein Jahrhunderthochwasser. In Englang bringen Schnee und Eis den Verkehr zum Erliegen und an Rhein und Mosel gibt es heftige Hochwasser. In München gibt es dagegen mit frühlingshaften 16 Grad einen Wärmerekord.

64 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel